Auch Frauen können von Nieren- und Blasen-erkrankungen betroffen sein, ohne dass Beschwerden bestehen.

Die angebotenen gesetzlichen Früherkennungsuntersuchungen erfassen diese Krankheiten nicht.

Sinnvoll können sein: 

Urinuntersuchung
Urincytologie
Ultraschall Harntrakt


Wir informieren Sie, welche Untersuchungen für Sie wichtig sind.